Gedicht: Den ersten Schritt gehen

Schritt.

Für jeden Anfang bedarf es zuerst ein Schritt.

Schritt für Schritt,

zum Ziel hinauf,

keine Kehrtwende lohnt,

zum Ziel hinauf,

werden wir schwach?

Wir bauen uns auf,

helfen uns hoch.

Blicken nicht zurück.

2 Gedanken zu “Gedicht: Den ersten Schritt gehen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s