Gedicht: Wann wächst du wieder?

Wann wächst du noch, wieder? Noch? Du bist so klein aber noch handhabbar, du sehnst dich doch auch nach Größe, nach mehr Prestige, nach einem größeren Glitzern im Glanze, willst mehr Tropfen zeigen, willst, müsstest im Saft des Lebens stehen und spüren. Und die Luft um dich und mich zirkuliert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s